Am 5.3. empfing der 1. FC Heidenheim in der Voith- Arena den Tabellenkonkurrenten SV Sandhausen zum Südwestderby.
Mittendrin war die F2- Mannschaft der TSG Ehingen. An der Hand der Profis des SV Sandhausen betraten die
Nachwuchskicker durch den Spielertunnel die stimmungsgeladene Arena mit den 11500 Fans.
Zuvor durften die Kinder in der Kabine ihr Einlauf-T-Shirts anziehen und für ein Gruppenfoto mit dem
FCH- Maskottchen „Paule“ posieren. Dass das eigentliche Spiel dann auch noch jede Menge Spannung und mit
einem 2:2 viele Tore zu bieten hatte, war dann noch das sprichwörtliche „Tüpfelchen auf dem I“.
Alle Kinder nahmen außer ihren Einlauf-T-Shirts noch jede Menge tolle Eindrücke mit,
durch die sie sich zukünftig beim Fußballspielen extra anspornen lassen.

k IMG 1770

k IMG 1795