Turnier der TSG Ehingen für E-Junioren ist bereits fünf Tage nach der Ausschreibung ausgebucht


Mit der Schwäbischen Zeitung als Medienpartner richtet die Fußballabteilung
der TSG Ehingen zum ersten Mal den SZ-Cup für E-Junioren aus

Gespielt wird in der Längenfeldhalle.
Die TSG Ehingen veranstaltet jährlich die Hallenfußballtage, die traditionell in der ersten Januarwoche stattfinden.
Da spielen die F- und D-Junioren und die Bambini zuerst, gefolgt vom Hans-Glocker-Cup für Herrenmannschaften und dem
Qualifikationsturnier für den McDonald’s Cup für C-Junioren.
Die Idee zum SZ-Cup war quasi aus der Not geboren: „Da wir mit den Hallenfußballtagen immer noch zwei bis drei
Jugendmannschaften nicht versorgt hatten, benötigten wir ein weiteres Wochenende, welches dann meistens im Februar war“,
erklärt TSG-Jugendleiter Thomas Javornik. „Leider konnte die Stadt uns für das kommende Jahr keinen Termin zuweisen und
wir mussten in den November ausweichen. So entstand die Idee, ein E-Junioren-Turnier zur Vorbereitung auf die
WFV-Hallenrunde auszurichten.“

weiter: schwaebische.de

Ergebnisse E1  PLATZ 1

Ergebnisse E2  PLATZ 9

Anfahrt